XXL-Loop mit zwei Knöpfen

designed by knit & hook



Dickes Garn, ein einfaches Lochmuster und zwei große Knöpfe als Akzente machen diesen Strickloop zu einem edlen Winteraccessoire. Mit einem oder beiden Knöpfen verschlossen ist er variabel zu tragen und sieht auch als Kragen zum schlichten Strickpullover toll aus!
 
Material:
400 g knit & hook ‐ the bulky merino
Stricknadel 15 mm
Zwei große Knöpfe Ø ca. 5cm
dicke Nähnadel (z.B. Katia Wollnadeln)

Anleitung:
15 Maschen anschlagen und 118 Reihen wie folgt im Muster stricken:

1.: 1 Masche rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen links zusammen stricken, 1 Masche rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen rechts zusammen stricken, 1 Masche rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts

2.: 1 Masche links, 2 Maschen rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen links zusammen stricken, 2 Maschen rechts, 1 Masche links, 2 Maschen rechts, 1 Umschlag, 2 Maschen links zusammen stricken, 2 Maschen rechts, 1 Masche links

Alle Maschen abketten und die Fäden vernähen. Den Loop gut anfeuchten, vorsichtig in Form ziehen und liegend trocknen. Zum Schluss beide Knöpfe so an einem Ende befestigen, dass der Loop locker zwei Mal um den Hals geschlungen werden kann. Als Knopflöcher dienen die großen Maschen der Umschläge.

 

25.02.2016
© Anke Glathe für www.knitandhook.de
Vervielfältigung und kostenlose Weitergabe erlaubt!
Gewerbliche Nacharbeitung nur mit Originalgarn the bulky merino

 

// ViewContent// Track key page views (ex: product page, landing page or article)fbq('track', 'ViewContent');